no arrow

SGSH Ticker:

Wiedersehen im Derby

Bildquelle: Stefan Deitel

24.10.2020

Das erste Auswärtsspiel der Saison ist kein weit entferntes: die DRAGONS sind zu Gast in Menden. Normalerweise ein Garant für ein stimmungsvolles Derby ist diesmal aus bekannten Gründen alles anders. Dennoch gilt es für die Akteure, sich in Derbystimmung zu bringen, denn auch so geht es für gewöhnlich noch mehr als sonst in Nachbarschaftsduellen über den nötigen Kampfgeist.

Die SG ist mit einem Sieg und zwei Niederlagen in die Spielzeit gestartet. Der Erfolg datiert vom 2. Spieltag gegen Minden (27:19).

Personell stehen auf Seiten der DRAGONS viele Fragezeichen. Neben den längerfristigen Ausfällen von Kai Bekston und David Bleckmann ist beispielsweise auch der Einsatz von Florian Diehl fraglich.

Auf der anderen Seite gibt es ein Wiedersehen mit Luca Jannack, der seit dieser Saison das Tor in Menden hütet.

Die SGSH steht nach zwei Spielen verlustpunktfrei da, das soll auch nach dem Auftritt in Menden weiter Bestand haben. Kein leichtes Unterfangen in einem Derby gegen einen kampfstarken Gegner und einer besonderen Situation.

Zurück