no arrow

SGSH Ticker:

Verlängerung Trainerlizenzen

Quelle:Jenny Seidel

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen. Auch in diesen schwierigen Zeiten sollen Trainer die Möglichkeit bekommen, die Lizenzen zu verlängern.

Olaf Grintz, Lehrwart des HV Westfalen dazu: „Jeder Trainer, dessen C- oder B- Lizenz bis 31.12.2020 ausläuft, kann diese auch ohne Fortbildung bis Ende 2021 verlängern lassen. Die Gebühren zur Verlängerung müssen vom Trainer/Verein getragen werden. Bisher gesammelte Stunden zur Verlängerung behalten ihre Gültigkeit bis Ende 2021.

Bis Ende 2021 müssen dann die geforderten 15 UE absolviert werden, um die Lizenz entsprechend der Trainerordnung um 3 bzw. 4 Jahre zu verlängern.

Wer keinen Antrag auf diese Sonderverlängerung stellt, hat natürlich die Chance, Veranstaltungen zu besuchen, die vielleicht noch angeboten werden, im Laufe des 2ten Halbjahres, um seine Verlängerung „ganz normal“ zu beantragen.“

Quelle: Lenne-Sieg

Bildquelle: Jenny Seidel

Zurück