no arrow

SGSH Ticker:

Umbau des Torwart – und Athletiktraining 🏋️‍♂️ kann starten

Die Jugendspieler und Projektleiter der SGSH freuen sich mit den Vertretern der Volksbank, Sebastian Vogt und Oliver Thiele (v.links n. rechts) Ăźber das erfolgreiche Projekt.

29.07.2021

Drei Monate hatten wir Zeit unsere Community zu aktivieren, um uns bei unserem Projekt â€šWir wollen unsere Jugend stark machen‘ zu unterstĂźtzen. Letztendlich haben sich Ăźber 130 UnterstĂźtzer beim Spendensammeln beteiligt und die anspruchsvolle Summe von knapp 8.400 € gespendet. Damit kĂśnnen wir wie geplant die Dinge anschaffen, die uns im Trainingsalltag fĂźr das Torwart- und Athletiktraining fehlten. Eine noch bessere Ausbildung unserer Jugendmannschaften steht damit nichts mehr im Wege.

Jetzt gilt es „Danke“ zu sagen. Zunächst gilt unser besonderer Dank allen Spendern groß wie klein. Alle Spenden haben zum Projekterfolg beigetragen.

DarĂźber hinaus bedanken wir uns einerseits recht herzlich bei der Volksbank in SĂźdwestfalen eG, die mit ihrem Spendenportal das Projekt leicht umsetzbar machte. Zum anderen gilt unser besonderer Dank den beiden Projektbegleitern Annabell Steiner und Oliver Thiele von der Volksbank, die unterstĂźtzt, ermuntert und nachgefragt haben und immer ein offenes Ohr hatten. Und zum Dritten danken wir der Volksbank fĂźr den erheblichen Spendenanteil, den sie beigesteuert hat.

Das Projekt ist noch nicht abgeschlossen. Im nächsten Schritt werden wir die Gerätschaften und Trainingsmaterialien anschaffen. Und dann sind die Trainer in der Pflicht, mit neuen Rahmenbedingungen unsere Teams noch erfolgreich zu machen…

DANKE sagen die Projektinitiatoren  Mark Dragunski, Carsten Luda, Friedhelm Ziel

ZurĂźck