no arrow

SGSH Ticker:

Jungdrachen zu zahm!

30.08.2021

Die mC Jugend machte nach 1 ½ Jahren Coronapause den Auftakt im Jugendbereich um die Jagd nach Punkten in der Qualifikation um die Oberliga.

Die Mannschaft des Trainergespann Calvin Broscheit und Kevin Plate, die zum Großteil dem Jungjahrgang angehört, wollte Ihren Standort bestimmen und natürlich war ein Sieg das Ziel. Bei den Löwen Oberberg schloss man in der Vorwoche ein Vorbereitungstunier noch als Zweitplatzierter ab und wollte dieses gute Gefühl und die Erkenntnis „Wir können es doch“ mit in das 1. Qualispiel nehmen.

Leider haben die Drachen bis zu 16. Minute und dem Spielstand von 2:12 alle guten Vorsätze, an die Vorwoche anzuknüpfen, vergessen. Das Spiel war von Nervosität, zu viel Respekt und damit vielen technischen Fehlern geprägt. Bis zur Halbzeit konnte der Spielstand auf 9:14 verkürzt werden. Langsam fand die Mannschaft zu ihrem Spiel. Zwischendurch zeigten die Drachen auch mal Zähne, und konnten aus der kurzen und alles andere als zufrieden stellenden Vorbereitung, Gelerntes abrufen und umsetzen. Doch der Tus Ferndorf, der überwiegend Jugendliche des Altjahrganges auf dem Feld hatte, konnte die Drachen immer wieder zähmen und hielt eine konstante 5 Tore Führung. Mit diesem Abstand und dem Endstand 25:30 ging das Spiel dann auch zu Ende. 

Weiter geht es im nächsten Qualispiel am 04.09.21 beim VTV Freier Grund und dem Ziel unzähmbar zu sein.

Zurück