no arrow

SGSH Ticker:

🎄Fröhliche Weihnachten 🎅 und einen guten Start ins Jahr 2021

23.12.2020

„Die Welt ist im Wandel und noch nie hatten wir so viel Zeit uns selbst kennenzulernen und zu akzeptieren, dass es im Moment ist, wie es ist.“

Auch wenn dieses Zitat keinen nennenswerten Autor hat, trifft es doch auf das Jahr 2020 zu, wie kaum ein anderes.

Das vergangene Jahr war fĂŒr uns alle sehr besonders. Egal ob privat, beruflich oder sportlich, die Pandemie hatte Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Da wir weiterhin tagtĂ€glich gefordert werden, möchte ich in meinem diesjĂ€hrigen JahresrĂŒckblick eher die positiven Aspekte des Jahres herausstellen!

Im Jugendbereich konnten wir wieder sehr gute Ergebnisse erzielen und waren in jeder Altersklasse, ĂŒberwiegend auch in der höchsten Spielklasse, vertreten. Zudem konnten wir im Sommer mit Carsten Kuhlwilm einen weiteren hochkarĂ€tigen Trainer fĂŒr unsere Jugendarbeit begeistern. Unsere Handballcamps sind zwar leider dem neuartigen Virus zum Opfer gefallen, dafĂŒr haben wir in den Herbstferien erstmals ein FlĂŒchtlingscamp in der Sporthalle Löh durchgefĂŒhrt. Fortsetzung folgt!

Unsere Seniorenmannschaften waren ebenfalls in der letzten Spielzeit sehr erfolgreich. Mit Platz 4 in der abgelaufenen Saison hat unsere 1. Mannschaft ihr Ziel erreicht. Die jĂŒngste 2. Mannschaft aller Zeiten der SGSH DRAGONS konnte einen hervorragenden 8. Platz in der Verbandsliga belegen. Unsere Dritte lag auch ohne Abbruch der Saison auf Titelkurs in der Kreisliga und hĂ€tte somit den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht, und unsere Vierte belegte einen großartigen 5. Platz in der Kreisliga B.

Neben den sportlichen Erfolgen im Jahr 2020, möchten wir uns an dieser Stelle einmal bei allen Vereinsmitgliedern, Fans, Dauerkarteninhabern, Sponsoren und Gönnern bedanken. Durch Euren großartigen Zusammenhalt und die SolidaritĂ€t gegenĂŒber den SGSH DRAGONS, konnten wir die Drachen bisher weiter Feuer spucken lassen! Das ist in diesen herausfordernden Zeiten keine SelbstverstĂ€ndlichkeit, weshalb wir froh sind, EUCH zu haben!

Ein großes Dankeschön geht auch an alle unsere Übungsleiter sowie unsere 1. und 2. Mannschaft. Auch Ihr habt uns in dieser schwierigen Zeit gezeigt, dass wir uns auf Euch verlassen können und wir immer Wege finden werden, um eine Krise zu ĂŒberstehen!

Vergessen möchten wir ebenfalls unsere vielen ehrenamtlichen Helfer und unsere motivierten Schiedsrichter nicht. Ohne Euch wÀren die SGSH DRAGONS sowie der Handballsport an sich nur die HÀlfte wert!

In der Hoffnung, dass uns der Impfstoff möglichst bald die ImmunitĂ€t bringt, die wir uns von ihm versprechen, fiebern wir dem Moment entgegen, ab dem wir als Gesellschaft schon möglichst bald wieder ein normaleres Leben fĂŒhren können. Zu diesem gehören dann selbstverstĂ€ndlich auch die ersehnten Handballspiele in unseren Drachenhöhlen.

Wir wĂŒnschen Euch allen nun ein paar ruhige und besinnliche Weihnachtstage im Kreise Eurer Familien sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021, fĂŒr das wir Euch viel Gesundheit und Erfolg wĂŒnschen!

Auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen am Löh und an der MĂŒhlenstraße.

Bleibt bitte gesund!

Euer Vorstand und GeschĂ€ftsfĂŒhrung

Mark SchĂŒr, Pascal Thebrath, Klaus Gebauer, Kevin Ciszewicz, Jan Schriever, Stefan Turck, Christian Forner, Carsten Luda, Sven Potberg, Jan Schulz, Marcel Reinhardt und Friedhelm Ziel.

ZurĂŒck