no arrow

SGSH Ticker:

Etwas Licht….aber auch noch viel Schatten!

📸 Bianca Jahnel

17.11.2021

Die mc Jugend musste sich auch im 3. Spiel in Folge geschlagen geben. Bereits in den Spielen gegen Eintracht Hagen und den TuS Bommern musste die Mannschaft sehr eindeutige Niederlagen verkraften.
Auch heute stand es am Ende 50:22 für die Wölfe. Mussten unsere Torhüter leider sehr oft hinter sich greifen, so konnte unser Angriff 22x den Ball im gegnerischen Tor versenken und sich damit im Angriffsspiel verbessern.

Die Wölfe luden mit ihrer offenen Deckung gerade dazu ein viel einzulaufen, freizulaufen und sich abzusetzen. 
In der 1. Halbzeit fehlte es uns allerdings am Bewegungsspiel ohne Ball und die Räume wurden nicht genutzt. In der 2. Halbzeit konnte dies auf jeden Fall verbessert werden. Einfaches Kurzpassspiel, Bewegung mit und auch endlich mal ohne Ball wurden mit Toren belohnt. Fast alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Insgesamt bleibt festzuhalten, dass noch viel Arbeit vor uns liegt. Unser Ziel dabei: mehr Licht und weniger Schatten für die kommenden Spiele!

Zurück