no arrow

SGSH Ticker:

B-Jugend siegt im ersten Verbandsligaspiel

Freude bei der B-Jugend über den ersten Saisonsieg in der Verbandsliga.

📸 Bildquelle: Inga Wallmann

02.11.2021

Die B-Jugend der DRAGONS starteten die Verbandsliga-Saison am Löh gegen die DJK Ewaldi Aplerbeck, die sich in der Qualifikation gegen den HSV Plettenberg/Werdohl und die HSG Hohenlimburg durchgesetzt hatte. 

Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle konnte Trainer Carsten Kuhlwilm mit einem Kader antreten, der hoch motiviert direkt mit einem 5:0-Start gut in die Partie kam. Aufmerksam agierend gelang es dem Team immer wieder durch Tempogegenstöße einfache Treffer zu erzielen. Das 5-Torepolster konnte man gegen einen Gegner auf Augenhöhe bis zur 45. Minute halten. In dieser Phase verhängten die Schiedsrichter innerhalb von 5 Minuten drei Zeitstrafen für Aplerbeck und drei Zeitstrafen für die DRAGONS, womit ein normaler Spielbetrieb unterbunden war. Die DRAGONS kamen damit besser zurecht und zogen noch weiter davon bis der Schlusspfiff beim 31:21 ertönte. 

Trainer Kuhlwilm war sehr zufrieden mit diesem ersten Kräftemessen in der Verbandsliga. Für drei B-Jugend-Akteure bliebt dann keine Zeit zum Feiern. Sie mussten sofort los nach Senden, um dort die A-Jugend beim Oberliga-Start zu unterstützen. 

SGSH DRAGONS: Petras, Schnitzler, Backhaus (6), T. Bober, Plöger, Half (3), L. Bober, M. Wallmann (2), Dunkel (6), Draganis (3), M. Bober, Jahnel, Schriever (1), Sterchele (7)

Zurück