no arrow

SGSH Ticker:

A-Jugend: Erfolgreicher Start in die Platzierungsrunde

📸 Bildquelle: Mareike Voß

Jan-Philipp Raschke auf dem Weg zu einem seiner 2 Tore.

22.02.2022

Zum dritten Mal in diesem Jahr, trafen die DRAGONS auf die HSG EGB Bielefeld. Beide Spiele konnte die SGSH gewinnen. Auch heute starteten die DRAGONS zunächst gut in die Partie. Kai Lüsebrink sorgte mit 4 Toren in
Folge für eine 4:0 Führung. In der Folge konnten die Gastgeber die Führung auf 14:7 ausbauen.

Danach verspielten die DRAGONS diesen Vorsprung wieder, so dass Bielefeld beim 15:12 nach 25. Minuten wieder im Spiel war. Leichtfertig vergebene Chancen, fehlende Durchschlagskraft im Angriff und mangelnder Zugriff in der Abwehr waren der Grund dafür, dass der Gast den Anschluss herstellen konnte. Diesen 3-Tore Vorsprung konnten die DRAGONS, beim Stand von 17:14, in die Pause mitnehmen.

Nach der Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, mit einer Fülle an Toren und Fehlern auf beiden Seiten. Nach 50. Minuten war der Gast beim Stand von 31:29 immer noch in Schlagdistanz. Erst in der Schlussphase konnte sich die Mannschaft von Mark Dragunski wieder etwas absetzen und das Spiel am Ende mit 40:34 gewinnen.

Positiv zu erwähnen sind heute die treffsicheren Arvid Dragunski und Kai Lüsebrink, sowie die B-Jugendlichen, die mit ordentlichen Leistungen weitere Spielpraxis für die neue Saison sammeln konnten.

SGSH DRAGONS: Reichwald, Krenn – Thieltges (3), Hübel (1), Dragunski (13/1), Mänzer (4), Raschke (2), Lüsebrink (13), Grzybek, Wallmann (2), Sterchele, Draganis, Half, Voss (2)

Zurück